Navigation überspringenSitemap anzeigen

Der Nordic Fire »HRV Viktor« Schönes Flammenspiel und sparsamer Verbrauch

Der HRV Viktor ist ein Pelletofen im modernem Look, mit dem auch Heizkörper und Fußbodenheizung beheizt werden können. Die Heizung kann in Kombination mit einem vorhandenen Zentralheizungskessel, einer Wärmepumpe oder mit Sonnenkollektoren betrieben werden. Der Ofen ist kaum von einem normalen eingebauten Gas- oder Holzkamin zu unterscheiden.

Der Ofen weist eine Zentralheizungsleistung von 11,7 kW auf und ist geeignet für Räume mit einem Gesamtvolumen von bis ca. 250 m3. Der Ofen ist mit Doppelverglasung ausgestattet, so dass ein Großteil der Wärme an die Zentralheizung abgegeben wird. Dank seiner neuen Verbrennungstechnologie brennt das Feuer besonders ruhig und schön. Der Ofen verfügt im oberen Bereich über einen zusätzlichen Ventilator, so dass auf Wunsch zusätzliche Wärme in den Raum geblasen werden kann. Dadurch wird der Raum schneller beheizt.

Die Heizung arbeitet automatisch und komfortabel nach Ihren Wünschen:  Legen Sie sich einfach Ihren individuellen Wochenplan fest, wählen Sie die Zeit, während der Ihre Heizung sich ein- und wieder ausschalten soll. In der Zwischenzeit hält Ihr Ofen konstant die gewünschte Temperatur. Sobald das Haus die Wunschtemperatur erreicht hat, schaltet das System automatisch in den Pausenmodus und aktiviert sich wieder, wenn die Temperatur sinkt.

Der HRV Viktor ist mit einer praktischen Touch-Fernbedienung ausgestattet, die auch als Raumthermostat fungiert. Darüber hinaus ist er ist mit einem WIFI-App-System ausgestattet, das Sie bequem mit Ihrem Smartphone fernbedienen können. Die übersichtliche Software macht eine vollständig zeit- und temperaturabhängige Steuerung zum Kinderspiel.

Der HRV Viktor geizt nicht mit weiteren technischen Finessen:

Unhörbarer Schneckenmotor
Der innovative Schneckenmotor läuft kontinuierlich mit niedriger Geschwindigkeit, so dass das bei konventionellen Systemen störende Start- / Stopp-Geräusch entfällt. Das macht den HRV Viktor viel leiser als normale Pelletöfen mit Zentralheizung.

Patentierte vollautomatische Reinigung
Die Pelletofen-Zentralheizung HRV Viktor ist mit einem neuen patentierten vollautomatischen Reinigungssystem ausgestattet. Der Brenner kippt automatisch, so dass die Restasche in die Aschenwanne gelangt. Damit gehören Verstopfungen mit Asche der Vergangenheit an.  Sie können bis zu einem Monat lang ohne Reinigung heizen.

Auto Pilot System – noch wirtschaftlicher mit Pellets
Mit dem Autopiloten-System können Sie mit einer Füllung Pellets deutlich länger als üblich heizen. Bei einem Standard-Pelletofen kann die Temperatur beispielsweise aufgrund eines zu hohen Schornsteinzuges ansteigen – so verlieren Sie viel Wärme, ohne es zu merken. Dank des innovativen Autopiloten-Systems bleibt der Wirkungsgrad optimal, da Pelletzufuhr und die Verbrennungsgeschwindigkeit werden automatisch angepasst. Dadurch reduzieren Sie den Brennstoff-Verbrauch im Vergleich zu Standard-Pelletöfen wesentlich.

Der HRV Viktor wird mit Pumpe, Überdruckschutz, Ausdehnungsgefäß und Temperatursicherheit geliefert. Sie können sich für ein zusätzliches Anschlusspaket entscheiden, mit dem der Pelletofen an einen vorhandenen Kessel angeschlossen werden kann.

Merkmale und Details

  • Unhörbarer Schneckenmotor
  • Patentierte vollautomatische Reinigung
  • Auto Pilot System
  • Wärmeleistungsbereich: 4,3 - 15 kW
  • Pelletverbrauch: 1- 3,2 kg/h
  • Wirkungsgrad: 95,9%
  • Brenndauer pro Füllung: 5 - 25 h
  • Abgastemperatur: 80 °C
  • Abgasmassenstrom: 9,1 g/s
  • Staub: 14,0 mg/Nm3 13% O2
  • CO-Wert: 11,6 %
  • Maße (BxHxT): 52 cm x 110 cm x 54 cm
  • Rauchgasabgang: Ø 8 cm
  • Externe Luftzufuhr: Ø 5 cm
  • Gewicht: 180 kg
Nordic Fire »HRV Viktor«
Nordic Fire »HRV Viktor«

Weitere Festbrennstoffherde bei Wolaris

Wolaris GmbH - Logo
Zum Seitenanfang