Navigation überspringenSitemap anzeigen

Leistung trifft Komfort Rika FOX II

Was machen engagierte Tüftler, wenn sie seit Jahren einen der beliebtesten Kaminöfen im Programm haben? Sie verbessern ihn. Zu seinen guten Heizwerten, kompakter Bauweise und modernem Design wurde nun beim Komfort nochmal eine Schippe draufgelegt.

Sie haben die Wahl zwischen zwei komfortablen Bedienmöglichkeiten. Zum einen können Sie die Luftzufuhr bequem mit einer Hand regeln ohne sich zu bücken, die aktuelle Einstellung erkennen Sie bequem auch noch aus einiger Entfernung. Wer sich für die Variante mit automatischer Ricatronic-Luftregelung entscheidet, spart damit bis zu 50 % Holz bei gleichbleibend schönem Flammenspiel und reduziert die Emissionen um bis zu 90 Prozent. Zudem wissen Sie stets, wann der ideale Zeitpunkt zum Holz nachlegen ist. Und wenn mal der Strom ausfällt? Dann können Sie Ihren Ofen selbstverständlich auch weiterhin manuell regeln.

Eine Scheibenspülung gewährt stets klare Scheiben mit einem ungetrübten Blick aufs Feuer. Die in unterschiedlichen Varianten lieferbare Steinverkleidung speichert die Wärme und gibt sie nach und nach in den Raum ab, auch wenn die Flammen schon lange erloschen sind. Die selbstverriegelnde Tür erhöht den Komfort um ein Weiteres und gewährt ein Mehr an Sicherheit.  

Merkmale und Details

  • Maße (B x H x T): 550 mm x 1039 mm x 494 mm
  • Gewicht ohne / mit Steinmantel: 143 / 253 kg
  • Speichermasse: 110 kg
  • Nennwärmeleistung: 8,00 kW
  • Leistungsintervall: 4 – 8 kW
  • Raumheizvermögen: 90 - 210 m3;
  • Wirkungs­grad: 85,7 %
  • raumluftunabhängig
  • optional: Rikatronic3 ®-Abbrandregelung
  • drehbar, auch Eckeinsatz möglich
  • Rauchrohr Abgang oben und hinten möglich
  • schadstoffarme Verbrennung weit besser als vorgeschrieben

Weitere Festbrennstoffherde bei Wolaris

Wolaris GmbH - Logo
Zum Seitenanfang