Navigation überspringenSitemap anzeigen

Der Jøtul F 105 Freundlich und doch selbstbewusst, der Kleine!

Trotz – oder auch gerade wegen – seiner kompakten Bauweise ist der Jøtul F 105 ein Holzofen, der sich von anderen abhebt. Zu den charakteristischen Designelementen dieses kurzen Holzbrenners gehören die große horizontale Glastür, die einen überzeugenden Blick auf das Feuer bietet, und die intuitiv zu bedienende Luftsteuerung, die ihn sehr benutzerfreundlich macht. Der Holzofen ist auf traditionellen Beinen oder auf einem Sockel erhältlich.
Jøtul F 105 erledigt seinen Job sowohl an kühleren Sommerabenden wie auch bei knackender Winterkälte mit Bravour. Er arbeitet sowohl effizient bei geringer Wärmeleistung als auch bei voller Wärmeleistung, wenn es gilt, Kälteeinbrüche abzuwehren. Möglich wird das durch die clevere Kombination aus Strahlungs- und Konvektionswärme, die das Modell optimal für jede Jahreszeit macht.

Das Design erlaubt die Wahl zwischen hohen Standfüßen und einer geschlossenen Basis, bei der das Design durchgängig bis zum Boden reicht. Eine optional erhältliche Aschelippe verhindert, dass beim Holz nachlegen Asche oder Glut auf Ihren Boden fällt. Als Zubehör ist zudem eine Deckplatte aus Speckstein erhältlich.

Jøtul F 105 ist auch für Niedrigenergiehäuser geeignet!

Merkmale und Details

  • kompakter und moderner Kaminofen mit einem guten Blick ins Feuer
  • große, horizontale Glastür
  • Gusseisen mit schwarzer Lackierung
  • kombiniert Strahlungs- und Konvektionswärme
  • geeigneter Brennstoff: Holz
  • Wärmeleistung: 2.4 - 6 kW
  • Nennwärmeleistung: 4.5 kW
  • Wirkungsgrad: 83 %
  • Heizleistung: bis zu 86 m²
  • Heizvermögen: bis zu 200 m³
  • Maße (BxHxT): 41 cm x 69 cm x 35 cm
  • Gewicht: 103 kg
Jotul F 105
Jotul F 105 schwarz 1
Jotul F 105 schwarz 3
Jotul F 105 schwarz 2
Jotul F 105 weiß 1
Jotul F 105 weiß 3
Jotul F 105 weiß 2

Weitere Festbrennstoffherde bei Wolaris

Wolaris GmbH - Logo
Zum Seitenanfang