Navigation überspringenSitemap anzeigen

Handwerkskunst für Designfans und Feinschmecker Pertinger ÖkoAlpin 100

Menschen, die sich für einen Küchenherd aus dem Hause Pertinger entscheiden, legen in der Regel großen Wert auf handwerkliche Tugenden. Die Ofenbauer aus Österreich bauen bereits seit gut 80 Jahren Sparherde und achten auch heute noch strengstens auf Qualität bei Materialauswahl und Fertigung. Verlässlichkeit und Service stehen ganz oben auf der Werteskala der Vollbluthandwerker aus der Alpenregion.

Mit dem ÖkoAlpin100 präsentiert sich ein moderner und leistungsfähiger Einbauküchenherd zur direkten Integration in Küchenmöbel mit einem Minimalabstand von nur 3mm. Damit ist ein sicherer Einbau des Herdes in unmittelbarer Nähe zum vorhandenen Inventar oder sonstigen mit brennbaren Oberflächen möglich.

Während das überzeugende Design sich auf den ersten Blick erschließt, kann man die Fertigungsqualität tatsächlich auch hören: Ähnlich wie bei einem Fahrzeug der Oberklasse fallen die Türen mit einem satten und sauberen Schließgeräusch ins Schloss. Klappern, Scheppern oder andere Lässlichkeiten sucht man hier selbst nach Jahren vergeblich.

Das moderne Design überzeugt durch klare und minimalistische Linienführung und kommt ohne dekorativen Schnickschnack aus. Augenfällig sind vor allem die Stahltüren mit ihren glatten schnörkellosen Fronten. Der Herd wird in den drei Designvarianten Trend, Panorama und Dekor angeboten, diese wiederum wahlweise in Edelstahl, Pulverbeschichtung wählbar aus einer umfangreichen Farbpalette oder auch in Maueroptik. Bei der Herdplatte haben Sie die Wahl zwischen Glaskeramik oder einer Ausführung aus satiniertem Stahl. Die Heiztüre der Feuerstelle kann wahlweise links oder rechts angeordnet werden.

Überzeugend ist auch der thermische Wirkungsgrad: Je nach Bauweise mit oder ohne Backrohr liegt er bei 80 bzw. 75%. Die Heizzüge sind komplett mit Schamottesteinen versehen, so dass sie die Hitze sehr lange speichern.

Merkmale und Details

  • Maße (B x H x T): 100 cm x 85-91 cm x 60 cm
  • Gewicht: 240 kg
  • Nennwärmeleistung: 8 kW
  • Wirkungsgrad: 83,8%
  • patentgeschütztes Kaminanschluss-System
  • Integriertes Backrohr links oder rechts, optional mit Beleuchtung
  • Herdplatte aus Stahl geschliffen, Glaskeramik (Ceran)
  • höhenverstellbar von 850-910mm
  • Sockelschublade mit Selbsteinzug
  • Lieferbar in drei Designvarianten
    • Trend: 2 geschlossenen Türen
    • Panorama: mit Sicht aufs Feuer
    • Dekor: mit Applikationen auf den Feuertüren
Pertinger ÖkoAlpin 100
Pertinger ÖkoAlpin 100 freigestelltes Modell

Weitere Festbrennstoffherde bei Wolaris

Wolaris GmbH - Logo
Zum Seitenanfang