Navigation überspringenSitemap anzeigen

Schmid Heizeinsatz JU die klassische Schönheit

Aus alt mach neu: Der Heizeinsatz JU von Schmid vereint traditionelles Design mit modernster Heiztechnik. Das Korpus ist vollständig aus Ofenguss gefertigt, was dem Kachelofen eine hochwertige Optik verleiht. Außerdem macht ihn das robust, bei Temperaturschwankungen bleibt er absolut spannungsfrei.

Die Sichtverglasung aus Doppelglas unterstützt die Verbrennung, was wiederum reduziert die Wärmeabgabe reduziert und Temperaturen in der Brennkammer steigert. Rückstände verbrennen somit besser, der Abbrand ist damit noch sauberer und effizienter.

Der Ofen kann sowohl für die Sanierung eines vorhandenen Kachelofens als auch als ganz neue Feuerstätte eingesetzt werden.

  • Mit Ornamenten verzierte, schwarz lackierte Frontplatte
  • Mit oberem, schadstoffarmen Abbrand
  • Mit bewährter Feuerraum-Schamotte-/Gusskombination
  • Durchbrandtechnologie
  • Mit Sekundärlufteinrichtung
  • Mit spezieller Rosteinheit mit Düsenstein
  • Mit geschlossener Tür für Mehrfachbelegung am Schornstein geeignet
  • Nennwärmeleistung inkl. NHK: 9 kW
  • Wärmeleistungsbereich: 3,6-9,8 kW
  • Wirkungsgrad: > 80 %
  • Dämmstärke (bei nicht zu schützender Wand) (bezogen auf SILCA® 250KM): 60 mm
  • Wärmeabgabe: über die Sichtscheibe 10 %
  • Wärmeabgabe: konvektive Leistung 90 %
  • Maße (B x H x T): 48,0 x 83,5 x 51,0 cm cm
  • Verbrennungsluftstutzen: –
  • max. Scheitholzlänge: 33 cm
  • Gewicht inkl. Schamotte: 170 kg
Schmid Heizeinsatz JU
Schmid Heizeinsatz JU

Weitere Festbrennstoffherde bei Wolaris

Wolaris GmbH - Logo
Zum Seitenanfang